- Acrylbearbeitung English Deutsch Svenska Norsk Dansk
Titelseite | Profil | Kontakt

 

Spannungen und Einkerbungen bei Acryl

Wie auch anderer Thermokunststoff eignet sich Acryl nicht gut für Einkerbungen und Konstruktionen müssen ohne scharfe Innenkanten hergestellt werden. Wird eine Konstruktion mit Einkerbungen hergestellt, bei denen Spannungen im Material auftreten, besteht die Gefahr, dass das Acryl bei Bearbeitung, Transport oder der ersten Anwendung Risse bekommt.
Spannungen im Material sind normal bei extrudiertem Acryl auf Grund der Herstellungsmethode, aber Spannungen können auch durch die Verwendung von falschen Werkzeugen, beim Flammpolieren oder Laserschneiden entstehen.
Spannungen im Material können durch langsames Erwärmen und Abkühlen beseitigt werden.
Bei durchsichtigem Acryl können Spannungen mit Hilfe von zwei Polaroidfiltern erkannt werden. Stellen Sie das Acryl hinter eine Lichtquelle, legen Sie die beiden Filter übereinander und betrachten Sie das Acryl durch die beiden Filter, während diese gegeneinander verdreht werden. Die Spannungen leuchten.
Konstruktion til modvirkning er kærv
Konstruktion aus Acryl ohne Einkerbungen
  Bearbeiten
Spanende Berarbeitung
  Laserschneiden
  Kleben
  Biegen
  Polieren
  Gravieren
  Thermoformen
   
  Eigenschaften
  Anwendung
  Herstellung von Platten und Profilen
  Gegossenens contra extrudiertes Acryl
  Chemikalienresistenz
  Strukturelle Eigenschaften
  Dimensionsstabilität
  Reinigung
  Brand
  Temperatur
  Spannungen und Einkerbungen
  Drucken auf Acryl
  Acryl contra Glas
  Acryl contra Polycarbonat
  Handelsnamen für Acryl
  Environmental impacts of acrylics

   
  Q&A
  Wo bekomme ich günstig Acrylwerkstücke?
  Was sind Toleranzen?
  Wo kann man Acryl kaufen?
  Soll ich Acrylwerkstücke in China herstellen lassen?
  Können Privatleute Acryl bei Induflex kaufen?
  Wie groß ist die Wärmeausdehnung bei Acryl?

© 2009-2017 Induflex A/S Induflex A/S - Hagensvej 25 - 9530 Støvring - Denmark - Tlf.: +45 98 37 19 88 - E-Mail